Twitter Icon Facebook Icon

Monatsthema: 01 2016

Debatte

Alles nur Egoisten?

Das Thema Egoismus besang der Sänger Falco bereits 1998 mit den Worten „die ganze Welt dreht sich um mich, denn ich bin nur ein Egoist, der Mensch, der mir am nächsten ist, bin ich“. In Zeiten …
Von Jacqueline Möller / 15. Januar 2016
pro

Die neue Einsamkeit

Wir sind flexibel, einzigartig und unabhängig – mehr als je zuvor. Ein schönes Leben. Aber darüber haben wir vergessen, was unsere Gesellschaft …
Von David Sahay / 15. Januar 2016
contra

Das Gute in uns

Fremdenhass und Egoismus: Ist Deutschland wirklich so kalt wie oft behauptet wird? Die Zahlen sagen etwas anderes. Solidarität ist immer noch hoch im …
Von Daniel Lehmann / 15. Januar 2016

Monatsthema: 01 2016

Debatte

Einig Einwanderungsland, Deutschland?

Einwanderung nach Deutschland gibt es seit jeher, doch diskutiert wird sie immer noch. Manche Debatten bewegen sich vorwärts, andere bleiben. Die Gesellschaft verändert sich in jedem Fall – auch, …
Von Katharin Tai / 1. Januar 2016
pro

Wir müssen uns alle integrieren

Wenn Deutschland seine Rolle als Einwanderungsgesellschaft finden soll, müssen wir aufhören, zu überlegen, wie sich „die Anderen“ integrieren können, und anfangen, über uns selbst zu …
Von Lara Falkenberg / 1. Januar 2016
contra

Ich, die Deutsche

Jede fünfte Person in Deutschland hat einen Migrationshintergrund. Längst sind wir eine ethnisch-kulturell und religiös diverse Gesellschaft geworden. Obwohl ein Bekenntnis zu dieser Vielfalt lange …
Von Semra Kizilkaya / 1. Januar 2016

Monatsthema: 12 2015

Debatte

Wir sind wir

Das Netz ist der Ort, um sich anonym fortzubewegen. Doch immer mehr Menschen nutzen ihren Klarnamen. Wir fragen uns: Ist das Netz schon jetzt mehr Realität als Virtualität? Und was ist davon zu …
Von Sagwas-Redaktion / 19. Dezember 2015
pro

Verbindung von Virtualität und Realität

Das Internet wird als grenzenloser Ort der unbeschränkten Möglichkeiten gefeiert. Die Generation der Digital Natives bewegt sich durch das Internet mit der gleichen Selbstverständlichkeit wie sie …
Von Sophia Hofer / 19. Dezember 2015
contra

Besser unerkannt durch das Netz

Die amerikanische Soziologin Sherry Turkle prophezeite vor zwanzig Jahren, ein „multiples und dezentriertes Selbst“ würde bald nicht mehr existieren. Heute haben viele Menschen unterschiedliche …
Von Jacqueline Möller / 19. Dezember 2015