Twitter Icon Facebook Icon

Screening und Diskussion

Von Sagwas-Redaktion / 3. April 2019
Mark Bollhorst

Im Heimathafen in Berlin-Neukölln versammelten sich im März Filmemacherinnen und Filmemacher des Schwerpunkts „Nach der Flucht | Mein Leben in Deutschland“ sowie ein begeistertes Publikum und hochkarätige Gäste, um miteinander ins Gespräch zu kommen über Heimat, Verlust und Hoffnung.

(Um alle Fotos zu sehen: Einfach im jeweiligen Bild links auf den weißen Pfeil klicken.)

Gestern hat unser Video-Projekt mit einer emotionalen, anregenden und nachdenkenswerten Veranstaltung seinen Höhepunkt…

Gepostet von sagwas am Donnerstag, 28. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnlicher Artikel

Zufalls Artikel

Pro-Contra-Themen

Wir müssen uns alle integrieren

Wenn Deutschland seine Rolle als Einwanderungsgesellschaft finden soll, müssen wir aufhören, zu überlegen, wie sich „die Anderen“ integrieren können, und anfangen, über uns selbst zu …
Von Lara Falkenberg / 1. Januar 2016

Meist Kommentierter Artikel

Hintergrund

„Wir alle sind rassistisch sozialisiert“

Sie ist Aktivistin, Autorin und Expertin in Sachen Rassismus: Tupoka Ogette will mit ihrem Buch „Exit Racism“ zeigen, dass mehr Diversität möglich ist. Im Interview erklärt sie, wie ein weniger …
Von Christina Mikalo / 5. September 2018