Twitter Icon Facebook Icon

Sollte Eigentum wieder mehr verpflichten?

Von Sagwas-Redaktion / 18. Juni 2012

Am 23. Mai 2012 wurden wir von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ als ausgewählter Ort 2012 ausgezeichnet. Den Preis haben wir dankend und gerne entgegengenommen. Aber damit nicht genug. Im Anschluss haben wir unsere erste öffentliche Offline-Debatte geführt. Die Frage, die es zu debattieren galt, lautete: „Sollte Eigentum wieder mehr verpflichten?“ Das Grundgesetz […]

Am 23. Mai 2012 wurden wir von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ als ausgewählter Ort 2012 ausgezeichnet. Den Preis haben wir dankend und gerne entgegengenommen. Aber damit nicht genug. Im Anschluss haben wir unsere erste öffentliche Offline-Debatte geführt.

Die Frage, die es zu debattieren galt, lautete: „Sollte Eigentum wieder mehr verpflichten?“ Das Grundgesetz regelt den Umgang mit Eigentum in Artikel 14 und so war das Debattenthema geradezu prädestiniert, am Tag des Grundgesetztes (der 23. Mai) diskutiert zu werden. Dazu brauchte es: vier Debattanten, verteilt auf zwei Teams, einen Präsidenten, der die Debatte leitet und Zuschauer, die aktiv in die Debatte eingreifen.

Auf der Pro-Seite diskutierten Ottmar Schreiner (SPD) und Prof. Dr. Michael Schneider (attac). Auf der Contra-Seite tauschten Oswald Metzger (CDU) und Prof. em. Dr. Christian Kirchner (Volkswirt) die Argumente aus.

Unser Dank gilt Streitkultur Berlin e.V. und dem Verband der Debattierclubs an Hochschulen e.V., die uns bei der Durchführung intensiv unterstützt haben. Philipp Stiel, der die Debatte präsidierte, möchten wir an dieser Stelle besonders hervorheben.

So viel können wir verraten: Es wurde eine spannende Debatte. Jetzt sind wir auf Eure Argumente gespannt. Macht aus einer Offline- eine Online-Debatte. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnlicher Beitrag

Neues Thema

Meist Kommentierter Artikel

Hintergrund

Anders deutsch

Sauerkraut, eingelegte Gurken und Bier? In Namibia kommen vor allem deutschstämmige Bewohner kulinarisch auf ihre Kosten. Und das nicht nur während des Oktoberfests. Den Preis, den sie dafür …
Von / 15. Februar 2021