Twitter Icon Facebook Icon

Monatsthema: 09 2019

Debatte

Ist Wasser als Verkaufsgut geeignet?

Wasser ist eine knappe Ressource. Eine Bepreisung von Wasser könnte helfen, die Ressource besser zu verteilen. Auch andere Lösungsmöglichkeiten für dieses Problem kommen immer wieder auf den Tisch …
Von Barbara Engels / 30. September 2019
pro

Du bist, was du trinkst

Immer lauter werden Stimmen, die einen freien und kostenlosen Zugang zu Trinkwasser für jeden fordern. Damit einher geht die Überlegung, den Verkauf von abgefülltem Wasser zu verbieten. Dabei liegt …
Von Sophie Hubbe / 30. September 2019
contra

Wer dealt da mit Menschenrechten!?

Ohne Wasser können wir nicht lange überleben. Der Umgang mit der Ressource ist also hochpolitisch: Aus meinem Wasserhahn tropft ein Menschenrecht. Gleichzeitig machen weltweit Unternehmen damit …
Von Leonie Ziem / 30. September 2019

Monatsthema: 08 2019

Debatte

Kükenurteil: Sind die Richter im Recht?

Mitte Juni hat das Bundesverwaltungsgericht das Töten von Eintagsküken weiterhin erlaubt – vorerst. Die umstrittene Praxis hat ihre eigene (ökonomische) Logik und ist dennoch nicht ohne …
Von Christina Mikalo / 30. August 2019
pro

Bleiben wir realistisch

Eine Vielzahl der Geflügelzüchter sieht in dem richterlichen Urteilsspruch über das Verfahren mit männlichen Küken eine weise Entscheidung. Aber nicht nur sie. Warum? …
Von Maria Köpf / 30. August 2019
contra

Die tolerierte Tötungsmaschinerie

Eintagsküken sind keine Eintagsfliege, aber so schnell wie das Thema alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, so schnell ist es auch wieder vom Tisch. Die richterliche Entscheidung über männliche Küken …
Von Andrea Burkhardt / 30. August 2019

Monatsthema: 07 2019

Debatte

Kippenpfand gegen Umweltverschmutzung?

Auf dem Gehweg, im Gleisbett und sogar auf Spielplätzen: Zigarettenstummel liegen überall herum statt im Mülleimer zu landen. Also dort, wo sie eigentlich hingehören. Eine Petition fordert aus …
Von Alisa Sonntag / 31. Juli 2019
pro

Zigarettenpfand in die Hand

Das Getränkepfand war erst als zu kompliziert verschrien und boomt mittlerweile. Die Chancen, dass es einem Kippenpfand ähnlich ergeht, stehen gut. Die Motive dahinter sind es …
Von Michael Heck / 31. Juli 2019
contra

„Einmal 14 Kippen zurück“

Ein Pfand auf Zigaretten zu erheben, scheint eine naheliegende Lösung für zugemüllte Straßen zu sein. Aber Zigaretten eignen sich nicht für ein solches System. Und wie entscheiden wir überhaupt, …
Von Yves Bellinghausen / 31. Juli 2019