Twitter Icon Facebook Icon

Monatsthema: 1 2019

Debatte

Ist die Widerspruchsregelung sinnvoll?

Die Entnahme und Transplantation von Organen ist in Deutschland bisher nur nach ausdrücklicher Zustimmung möglich. Geht es nach Jens Spahn, soll jeder automatisch zum Organspender und der Vorgang …
Von Steffen Haake / 31. Januar 2019
pro

Im Zweifel Leben retten

Menschen sterben, weil sich andere Menschen prinzipiell für eine Organspende aussprechen, aber keinen Organspendeausweis haben. Dabei könnte die Lösung lauten: Zunächst sind wir alle …
Von Sebastian Stachorra / 31. Januar 2019
contra

Spenden sollen freiwillig sein

Damit mehr Menschen ein Spenderorgan bekommen können, sollen alle Bürger zu möglichen Spendern erklärt werden – es sei denn, sie widersprechen. Das kommt einer Zwangsabgabe …
Von Madlen Schäfer / 31. Januar 2019

Monatsthema: 12 2018

Debatte

Haben wir unsere Angst im Griff?

Jeder hat sie. Viele versuchen sie loszuwerden oder zumindest zu begrenzen. Andere wollen darin eine Botschaft erkennen und sie deshalb annehmen. Wie mit der Angst umgegangen wird, hängt davon ab, …
Von Christa Roth / 26. Dezember 2018
pro

Fürchte dich nicht

Gefühle von Machtlosigkeit und Ausgeliefertsein sind oft angstbesetzt. Das muss aber nicht so sein, denn man kann lernen, seine Ängste zu kontrollieren. …
Von Jette Klimmeck / 26. Dezember 2018
contra

Im Angstmodus

Angst wird in unserer Gesellschaft zunehmend zum lästigen Makel, den wir kontrollieren wollen. Dieser Ansatz ist zum Scheitern verurteilt. …
Von Bettina Ehbauer / 26. Dezember 2018

Monatsthema: 11 2018

Debatte

Lohnt sich das Landleben?

Wie und vor allem wo Wurzeln schlagen? Eine Antwort darauf hängt nicht zuletzt vom aktuellen Zeitgeist ab und der trägt deutlich urbane Züge. Der Überblick zum Thema „Stadt-Land“ …
Von Christa Roth / 28. November 2018
pro

Ode an das Landleben

Landleben lohnt sich – trotz langer Wege, schlechter Infrastruktur und Stallgeruch. Anonym sein geht dort zwar nicht. Aber wer braucht das schon, wenn er entspannte Nachbarn hat – und Weite, sehr …
Von Andrea Lindner / 28. November 2018
contra

Liebe deine Stadt

Das Landleben scheint so viel einfacher, nachhaltiger und umweltbewusster zu sein als ein Leben in der Stadt. Doch wer sich anschaut, was das tägliche Leben abseits städtischer Infrastruktur …
Von Marie-Claire Wygand / 28. November 2018