Twitter Icon Facebook Icon

Unsere Parteien sind sich zu ähnlich!

Von Sagwas-Redaktion / 28. März 2012

Die Uservideos, die im Rahmen unseres Sagwas-Debattentrainings an Schulen entstanden sind, gehen in die zweite Runde. Userin Deborah von der Gabriele-von-Bülow-Oberschule beschäftigt ihre Qual zur Wahl. So, wie es wohl am ver­gangenen Sonntag wieder etlichen Wählern im Saarland erging, hat sich auch Deborah im Herbst vergangenen Jahres bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus gefühlt: Sie wusste […]

Die Uservideos, die im Rahmen unseres Sagwas-Debattentrainings an Schulen entstanden sind, gehen in die zweite Runde.

Userin Deborah von der Gabriele-von-Bülow-Oberschule beschäftigt ihre Qual zur Wahl. So, wie es wohl am ver­gangenen Sonntag wieder etlichen Wählern im Saarland erging, hat sich auch Deborah im Herbst vergangenen Jahres bei der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus gefühlt: Sie wusste nicht wirklich, wen sie wählen soll.

Ihrer Meinung nach sind sich die Parteien mittlerweile viel zu ähnlich. Ihr fehlt die klare Unterscheidbarkeit.

Hat sie recht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnlicher Beitrag

Neues Thema

Meist Kommentierter Artikel

Hintergrund

Anders deutsch

Sauerkraut, eingelegte Gurken und Bier? In Namibia kommen vor allem deutschstämmige Bewohner kulinarisch auf ihre Kosten. Und das nicht nur während des Oktoberfests. Den Preis, den sie dafür …
Von / 15. Februar 2021