Twitter Icon Facebook Icon

Europas Grenzen? Teil 4: Im Krieg

Von Sagwas-Redaktion / 30. Dezember 2017
Credits: Pixabay/ TheDigitalWay; Lizenz CC0

Ein Kontinent, sechs Buchstaben: Europa. Aus einem verhängnisvollen, von Kriegen gebeutelten Ort ist ein verheißungsvoller, weil wohlhabender Erdteil geworden. Doch wer darf sich Europäer nennen und von den sich hier bietenden Chancen profitieren?

Wo Europa als Hoffnung wahrgenommen wird, darf ein Warnhinweis nicht fehlen. Leider.

Adrian Huber begleitet den zugezogenen Berliner Dàmir im #viertenVideo durch die Erinnerung an sein bisheriges Leben. Allein seine Schilderungen reichen aus, um den Horror, den Kriegserlebnisse in Europa in allzu vielen hinterlassen hat, nachzufühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnlicher Artikel

Zufalls Artikel

Pro-Contra-Themen

Wenn Drohnen drohen

Sie sind flinke, ausdauernde und angeblich sehr präzise Instrumente in Konfliktgebieten rund um den Globus: Drohnen. Für die eine Seite bedeuten sie eine Erweiterung des Lagebildes, um effektiver …
Von Sagwas-Redaktion / 4. April 2013

Meist Kommentierter Artikel

Hintergrund

Oh, du göttliche Frucht

Viele Menschen kehren sich vom traditionellen Glauben an Gott ab. Stattdessen wenden sie sich einer Art Gesundheitsreligion zu: Sie huldigen veganen Köchen, folgen Fitnessbloggern und glauben an die …
Von Sophia Hofer / 1. September 2016