Twitter Icon Facebook Icon

Macht Markt radikal?

Von Sagwas-Redaktion / 11. Dezember 2014

Vor zwei Wochen ist die neue Mitte-Studie des Projekts gegen Rechtsextremismus der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann an dieser Stelle eingesehen werden. Wir wollen am heutigen Donnerstag von 14 bis 15 Uhr mit den Autoren Eva Groß, Andreas Hövermann und dem Herausgeber Dr. Ralf Melzer über die Besonderheit […]

Dr. Ralf Melzer, Herausgeber der Mitte-Studie und Leiter des Arbeitsbereichs "Gegen Rechtsextremismus" der Friedrich-Ebert-Stiftung
Dr. Ralf Melzer, Herausgeber der Mitte-Studie und Leiter des Arbeitsbereichs „Gegen Rechtsextremismus“ der Friedrich-Ebert-Stiftung

Vor zwei Wochen ist die neue Mitte-Studie des Projekts gegen Rechtsextremismus der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse kann an dieser Stelle eingesehen werden. Wir wollen am heutigen Donnerstag von 14 bis 15 Uhr mit den Autoren Eva Groß, Andreas Hövermann und dem Herausgeber Dr. Ralf Melzer über die Besonderheit des „Marktförmigen Extremismus“ sprechen und fragen uns: Macht Markt radikal?

Die Mitte-Studie könnt ihr übrigens hier bestellen.

Stellt gern schon jetzt hier Eure Fragen und bringt Euch ein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnlicher Artikel

Pro-Contra-Themen

Was ist Macht?

Macht prägt soziale Gemeinschaften und ordnet das Zusammenleben. Die Formen, in denen Macht ausgeübt wird, können ganz unterschiedlich sein. Viele Definitionen sind …
Von Isabel Stettin / 4. März 2016

Zufalls Artikel

Pro-Contra-Themen

Der Mehrwert der Meinungsforschung

von Rainer Faus Wenn Meinungsforschung ein tiefergehendes Verständnis für gesellschaftliche Probleme schafft, statt nur der medialen Logik zu folgen, kann sie der Demokratie gute Dienste leisten. …
Von / 10. April 2014

Meist Kommentierter Artikel

Hintergrund

Oh, du göttliche Frucht

Viele Menschen kehren sich vom traditionellen Glauben an Gott ab. Stattdessen wenden sie sich einer Art Gesundheitsreligion zu: Sie huldigen veganen Köchen, folgen Fitnessbloggern und glauben an die …
Von Sophia Hofer / 1. September 2016