Twitter Icon Facebook Icon

Vom Krieg in den Hörsaal

Von Europa Konferenz / 14. Juli 2016
Jawid aus Afghanistan im Portrait, Foto: Falk Steinborn
sagwas

Jawid kommt aus Afghanistan. Bildung bedeutet für ihn Zukunft. Deswegen wollte er in Deutschland studieren. Aber sein Abitur wurde zunächst nicht anerkannt. Über seinen steinigen Weg zum Studium und warum Integration für ihn wichtig ist, erzählt er im Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnlicher Artikel

Zufalls Artikel

Hintergrund

Spitzenspieler statt Spitzensportler

Digital angelegt sind längst nicht nur Arbeit oder Kommunikation, sondern auch diverse Sportarten. Wie sich die Gaming-Welt verändert hat, macht ein Besuch bei einem Profi des VfL Wolfsburg …
Von Falk-Martin Drescher / 23. Juli 2018

Meist Kommentierter Artikel

#2017plus

Nicht erst, wenn es zu spät ist

Wer sich weiterbilden will, der könnte schon bald Geld dafür bekommen – eine neue FES-Studie zeigt, wie aus der Arbeitslosen- eine Arbeitsversicherung werden könnte. Eine …
Von Alex Wolf / 5. Mai 2017