Twitter Icon Facebook Icon

Brauchen wir mehr Kontrolle im Netz?

Von Sagwas-Redaktion / 12. August 2011

Das Web ist für jedermann zugänglich, jeder darf sich hier frei entfalten. Im Internet sind freie Meinungsäußerung, unbegrenztes Publizieren und globale Demokratie Realität – soweit die Idee. Aber ungehinderte Kommunikation und weltweite Meinungsfreiheit haben ihre Schattenseiten. Das Netz wird auch von Extremisten und Radikalen genutzt, „Newsweek“ verwies im April auf afghanische Taliban, die eine Art Online-Seminar […]

Das Web ist für jedermann zugänglich, jeder darf sich hier frei entfalten. Im Internet sind freie Meinungsäußerung, unbegrenztes Publizieren und globale Demokratie Realität – soweit die Idee.

Aber ungehinderte Kommunikation und weltweite Meinungsfreiheit haben ihre Schattenseiten. Das Netz wird auch von Extremisten und Radikalen genutzt, „Newsweek“ verwies im April auf afghanische Taliban, die eine Art Online-Seminar für Selbstmord-Attentäter anboten („Killer apps, indeed.“)

Über soziale Netze finden Sexualverbrecher minderjährige Opfer.

Bewertungsportale werden zu Mobbing-Plattformen gegen Mitschüler, Lehrer und Kollegen.

Was meint ihr: Brauchen wir mehr Kontrolle im Netz?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnlicher Artikel

 Hintergrund

Die Politik hat in Teilen eklatant versagt!

Im November letzten Jahres wurden die Terrorakte der Zwickauer Terrorzelle bekannt. Häppchenweise kommt seitdem heraus, dass den deutschen Sicherheitsbehörden, allen voran dem Verfassungsschutz auf …
Von Sagwas-Redaktion / 17. Juli 2012

Zufalls Artikel

Meist Kommentierter Artikel

#2017plus

Nicht erst, wenn es zu spät ist

Wer sich weiterbilden will, der könnte schon bald Geld dafür bekommen – eine neue FES-Studie zeigt, wie aus der Arbeitslosen- eine Arbeitsversicherung werden könnte. Eine …
Von Alex Wolf / 5. Mai 2017