Twitter Icon Facebook Icon

Pluralismus ist kein Ideal, sondern voller Konflikte

Von Europa Konferenz / 13. Juli 2016
Steffen Haake

Wolfgang Thierse ist Bundestagspräsident a.D. In der Sommeruniversität der Friedrich-Ebert-Stiftung hat er über Integration und den Begriff des „christlichen Abendlandes“ gesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnlicher Artikel

Dokumentiert

Hat der Journalismus eine Zukunft?

Theresia Enzensberger, Herausgeberin des BLOCK-Magazin und Krautrepoterin (Bild: Mark Heywinkel) Chefredakteure Tagesspiegel, rechts Lorenz Maroldt (Quelle: dpa / picture alliance) Wir haben am …
Von Sagwas-Redaktion / 3. September 2014

Zufalls Artikel

Hintergrund

Die deutsch-koreanische Teilungsgeschichte

Die jüngere Geschichte Deutschlands und Koreas weist etliche Parallelen auf. Dennoch scheinen Nord- und Südkorea von einer Wiedervereinigung weit entfernt. Ein historischer Vergleich der …
Von Daniel Lehmann / 3. Oktober 2014

Meist Kommentierter Artikel

#2017plus

Nicht erst, wenn es zu spät ist

Wer sich weiterbilden will, der könnte schon bald Geld dafür bekommen – eine neue FES-Studie zeigt, wie aus der Arbeitslosen- eine Arbeitsversicherung werden könnte. Eine …
Von Alex Wolf / 5. Mai 2017