Twitter Icon Facebook Icon

Monatsthema: 05 2015

Debatte

Grenzen setzen

Aus Angst vor Unterdrückung, Armut und Krieg flüchten jährlich Zehntausende nach Europa. Viele von ihnen werden dort nie einen Asylantrag stellen können. Die Hoffnung auf ein besseres Leben endet …
Von Marlene Thiele / 7. Mai 2015
pro

Europas Leichen im Keller

Die EU produziert eine beispiellose humanitäre Katastrophe vor ihrer eigenen Haustür. Statt nachhaltig zu helfen, schottet sie sich weiter ab. Die Schutzlosigkeit, in der sich Geflüchtete befinden, …
Von Ansgar Rudolf / 7. Mai 2015
contra

Flucht zum Feind

Europas Grenzen müssen für Flüchtlinge aus Afrika und Nahost weiterhin verschlossen bleiben. Dafür gibt es mehrere Gründe. Einer wird nicht gerne erwähnt: die Angst vor Nationalisten in …
Von Alex Fertig / 7. Mai 2015

Monatsthema: 04 2015

Debatte

Die Angst vor der Impfung

Obwohl die Masern-Impfung in Deutschland empfohlen wird, lassen sich viele Menschen nicht impfen. In Berlin ist dieses Jahr ein Kind an Masern gestorben, viele sind erkrankt. Derzeit wird diskutiert, …
Von Lea Deuber / 9. April 2015
pro

Impfen dient dem Schutz aller

Eine an klare Kriterien gekoppelte Impfpflicht schützt die Bevölkerung. Individuelle Glaubensgrundsätze sind zweitranging, wenn es um die Gesundheit aller …
Von Severin Schmidt / 9. April 2015
contra

Gesundheitlich und sozial gefährlich

Es gibt es viele gute Gründe, eine gesetzliche Impfpflicht abzulehnen. Unter bestimmten Umständen wäre diese Maßnahme der Gesundheit vieler Bürger sogar …
Von Luan J. Kreutschmann / 9. April 2015

Monatsthema: 03 2015

Debatte

Lehren der Geschichte, Fragen der Gegenwart

Immer wieder diskutieren Politiker das Für und Wider eines Parteiverbots. Zuletzt entflammte in Deutschland nach dem Bekanntwerden der NSU-Morde die Debatte um ein Verbot der NPD. Ein Dossier. …
Von Isabel Stettin / 5. März 2015
pro

Rechtsstaat gegen Rechts

Eine streitbare Demokratie muss auch extreme Meinungen aushalten. Spricht sich eine Partei jedoch offen gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung aus und steht ihr mit Menschenverachtung …
Von Marlene Thiele / 5. März 2015
contra

Ein falsches Signal zur falschen Zeit

Die wehrhafte Demokratie hat in der Bundesrepublik Deutschland ihre historische Berechtigung. Ein Parteienverbot würde inzwischen aber mehr Schaden anrichten als verhindern – und das System schwach …
Von Daniel Lehmann / 5. März 2015